Farbbänder

Farbbänder sind eine 4,5–5 µm starke Polyesterfolie, die von einer Seite mit einer Schicht wärmeempfindlicher Farbe und von der anderen Seite mit einer Schicht Silikon bedeckt ist. Beim Drucken auf die Oberfläche von Etiketten wird die Farbe durch Wärmeübertragung aufgetragen.

Am beliebtesten sind Standard-Farbbänder. Sie werden in 90 Prozent der Fälle beim Drucken auf Papieretiketten genutzt. Dies sind die qualitativ hochwertigsten und wirtschaftlichsten Wärmeübertragungsbänder.

Bei Bedarf haben wir auch andere Arten von Bändern:

  • kontrastreichere Farbbänder – Standard+,Standard_TM
  • abriebfestere Farbbänder – Grafika
  • waschfeste Farbbänder – Textile
  • wetterfeste Farbbänder – Premium
  • wetterfeste Farbbänder – wir haben verschiedene Arten.

Wir bieten auch Farbbänder für Drucker zum Bedrucken von Verpackungsfolien an. Die beliebtesten sind Kalke+.